Gästebuch

(23.) Kerstin Hanoun aus Wolfsburg

schrieb am Samstag, 21. März 2009 - 12:57

Liebe Georgenthaler, meine Vorfahren führten bis ca. 1942 eine Familienpension in der heutigen Querstr.6. Die Familie hieß MELALOLI. Ich habe vor 2 Jahren ein Gästebuch aus dem Haus bekommen zugeschickt bekommen und würde mich über mehr Informationen sehr freuen.
Ein schönes sonniges Wochenende.Und vielen Dank im Vorraus. Kerstin Hanoun

(22.) Tochter sucht verzweifelt ihren Vater aus Rheinland-Pfalz

schrieb am Donnerstag, 29. Januar 2009 - 16:36

Liebe Georgenthaler, ich suche meinen Vater und man hat mir zugetragen, daß er mit seiner frau und seinem sohn in georgenthal wohnt. ich möchte hier keinen namen nennen, wer mir helfen möchte meinen vater zu finden kann sich per mail an mich wenden, dann nenne ich natürlich auch alle erforderlichen Daten!
vielen dank im voraus an jeden, der mir helfen möchte!
meine email adresse: sabsilud@web.de

(21.) ich aus georgenthal

schrieb am Dienstag, 02. Dezember 2008 - 22:35

Hallo
ihr habt echt ein feines örtchen aber wie lange bleibt der hammerteich noch leer?
WIR WOLLEN DOCH DIE ENTCHEN FÜTTERN IN DIESEN SCHÖNEN UMGEBUNG!!!
wann wird er wieder voll gelassen?

(20.) Ricarda Schenk

schrieb am Mittwoch, 01. Oktober 2008 - 12:25

Ich würde gern mehr über das ehemalige "Magdeburger Kinderheim" am Waldsaumweg erfahren. Sowie Bilder erhalten. Dieses Gebäude Interessiert mich aus vielerlei Gründen. Und im Internet finde ich keine Angaben darüber.
es wäre schön wenn sie meine neugier etwas stillen könnten...

Vielen Herzlichen Dank

(19.) Stefan aus Hamburg

schrieb am Mittwoch, 02. April 2008 - 17:37

Ein kleiner Verbesserungsvorschlag: Wäre schön, wenn sich die Bilder unter "Sehenswertes" vergrößern ließen.
Ansonsten gefällt mir die Seite sehr gut.

(18.) Familie Schmidt aus Georgenthal

schrieb am Donnerstag, 31. Januar 2008 - 15:50

Hallo an alle aus Georgenthal.

Wir sind neu hier her gezogen und fühlen uns Pudelwohl und sind sehr zufrieden mit diesem Dorf.
Das es so viele Hundetoiletten (immer gefüllt ) gibt finde wir als Hundebesitzer sehr Praktisch nur leider nutzt sie nicht jeder was wir nicht so toll finden.

Wir hoffen das wir uns auch weiterhin so wohlfühlen und noch nette Bekanntschaften machen vielleicht haben ja Muttis mit Kindern lust uns kennen zulernen.

Wir grüßen euch alle und freuen uns auf viele schöne Jahre hier in Georgenthal.

(17.) Bernhard aus Sondershausen

schrieb am Donnerstag, 27. September 2007 - 16:05

Beim Surfen stiess ich per Zufall auf diese übersichtliche und informative Homepage. Design, Umsetzung und Navigation sind sehr ansprechend gestaltet! Gruß aus Thüringen!

(16.) Nadine Reich aus Neudietendorf

schrieb am Freitag, 21. September 2007 - 08:37

Hallöle!
Georgenthal ist eine sehr schöne Gemeinde...da mein Freund in Georgenthal wohnt,bin ich seitdem von Georgenthal sehr angetan!!!Macht weiter so und bleibt lieb und nett!
Eure Nadine Reich

(15.) Peter Schneider - Bürgermeister aus Georgenthal

schrieb am Montag, 30. Juli 2007 - 10:43

Zum Eintrag vom 10.07.2007
Sehr geehrte "Georgenthalerin" - ich würde mich freuen, Sie beim nächsten Kontakt namentlich anreden zu können,

vielen Dank für Ihren Eintrag im Gästebuch Georgenthal. Gestatten Sie mir, einiges zu Ihren Gedanken und Hinweisen zu äußern.

Zum Thema Hundetoiletten: Die Sauberkeit des Ortsbildes hat sich dankenswerter Weise durch die Aufstellung und Benutzung der Hundetoiletten wesentlich verbessert. Allerdings ist diese positive Entwicklung nicht nur auf die Existenz der Hundetoiletten sondern ganz wesentlich auch auf den unermüdlichen Einsatz der Mitarbeiter des Bauhofes, die zweimal wöchentlich die Reinigung von Straßen und Plätzen vornehmen, zurückzuführen.
Sollten Sie "Schwarze Schafe" (Hunde :-)) mit Ihren Herrchen beobachten, wären wir Ihnen dankbar uns diese mit Namen und Adresse und Tatzeit mitzuteilen, denn nur dann sind wir handlungsfähig.

Die Spielplätze der Gemeinde werden jährlich durch einen Sicherheitsbeauftragten auf Sicherheit und Funktionstüchtigkeit geprüft.
Zudem sind die Mitarbeiter des Bauhofs beauftragt, tägliche Kontrollen der Plätze und Geräte durch zuführen.
Der Spielplatz im Kurpark wird in Kürze um eine Schaukelanlage, einen Kletterturm, eine Seilbahn, eine Wippe und Federtiere, die bereits in Auftrag gegeben sind, erweitert. Auch das Geländer am Parkteich wird in Kürze instand gesetzt.

Die Idee mit der Spenderplakette ist überlegenswert - danke für den Hinweis.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Schneider
Bürgermeister

(14.) Markus Kilian aus Gelsenkirchen

schrieb am Mittwoch, 11. Juli 2007 - 22:03

Ich war vom 02-08.07.2007 Besucher in Georgenthal,es hat mir die Woche sehr gefallen und ich habe vieles kennengelernt.
Das schönste der Woche war auf jeden fall eine wunderbare Frau (K. M.) kennengelernt zu haben.Nebenbei haben mir der Hammerteich mit seiner Pizzearia und natürlich die schöne landschaft gefallen mit den vielen Wäldern.Was mir noch sehr positiv aufgefallen ist sind die an verschiedenen stationierten Hundetoiletten,da hatte jemand eine fantastische idee,perfekt.Ich hatte eine wunderschöne Woche,vielen Dank.Ich werde auf jeden fall irgendwann nochmal wieder kommen.Bis dann und Glück Auf
1-10 | 11-20 | 21-30 | 31-40 | 41-50 | 51-53